Hussams Traum wird wahr

Deutschlandweit standen wir im Dezember für den Einsatz eines jungen Syrers, der nach seiner Bewerbung bei einem Autohaus in Warstein diskriminiert wurde, im Fokus.

Wir haben sehr viel positive Resonanz und Zuspruch erhalten. Mittlerweile haben wir gemeinsam mit Hussam seine Zukunft gestaltet. Er wird im Herbst ein Einstiegs-Qualifizierungs-Jahr bei einem Autohaus in Meckenheim durchführen und kann im Anschluss bei guter Leistung seinen Traum verwirklichen und eine Ausbildung zum KfZ-Mechatroniker beginnen.

Wir freuen uns sehr darüber und werden Hussam bei seinem Weg weiterhin unterstützen.

Hier die Artikel vom 21.12.2018:
https://www.general-anzeiger-bonn.de/news/panorama/Autohaus-empfiehlt-Flüchtling-aus-Bonn-Rückkehr-in-die-Heimat-article3730698.html
https://m.bild.de/regional/koeln/fluechtling/autohaus-schickt-boesen-brief-an-fluechtling-54273268.bildMobile.html