Knowhow für Deine Zukunft

Endlich 18! Volljährigkeit bedeutet zugleich Freiheit und Unabhängigkeit. Im immer komplexer werdenden Konsumalltag werden jungen Menschen vielfältige Handlungs- und Entscheidungskompetenzen gefordert! Denn nach §2 BGB bedeutet die Volljährigkeit auch die „Geschäftsfähigkeit“ mit allen Konsequenzen.

Und wie ist es mit Menschen mit Fluchtgeschichte? Kann ein Syrer, der das kleingedruckte in einem Handyvertrag nicht lesen kann einfach unterschreiben und danach behaupten, er hätte nicht gewusst, dass die Vertragslaufzeit über 3 Jahre geht?

In der dreiteiligen Seminarreihe hat der Verbraucherschutz NRW sich drei wichtigen Fragen gewidmet:

• Wie erkenne ich Haken und Fallen in einem Vertrag?
• Worauf muss ich beim Einzug in die erste eigene Wohnung achten?
• Wie halte ich meine Finanzen im Griff?

In den drei Terminen wurden den Seminarteilnehmern von Nadia Assabiki und Isabelle Hirschmann die notwendigen Kompetenzen vermittelt, um Stolperfallen zu erkennen. Durch die präventive Workshop-Reihe haben die fünf Teilnehmer nicht nur praktische Tipps erhalten, sondern auch ein Zertifikat.

Flyer_Knowhow für deine Zukunft