Potentiale fördern

Die tägliche Nähe zu den Patienten durch das Medizinische Versorgungszentrum Dr. Moroni und Kollegen im Sozialraum Tannenbusch hat uns die multiplen Bedürfnisse und sozialen Defizite der Menschen offengelegt.

Dies hat uns dazu bewegt die Dr. Moroni Stiftung zu gründen, um unserer sozialen Verantwortung gerecht zu werden. Der Fokus unserer Arbeit liegt auf Bildung und Integration, um bildungsbenachteiligten Jugendlichen gesellschaftliche Teilhabe zu ermöglichen und ihre Zukunftschancen zu verbessern.

Unsere Strategie des Empowerments befähigt unsere Zielgruppe in Eigenverantwortung Gestaltungsspielräume zu entwickeln und Potenziale zu entfalten. Durch unser pädagogisches Konzept, basierend auf Sport- und Bildungsangeboten, eröffnen wir jungen Menschen Möglichkeiten, entwickeln eine Gemeinschaftskultur durch Vertrauen zueinander und begleiten den Entwicklungsprozess – sowohl der Gruppe, als auch des Individuums – langfristig.

Jeder Einzelne soll durch eine Bewusstseinsveränderung befähigt werden eigene Ressourcen optimal einzubringen, um sich in der Persönlichkeit weiterzuentwickeln und sich im Leben selbstzuverwirklichen.

Zu Gast in Berlin bei Frank Walter Steinmeier und Angela Merkel

Am 23. Mai 2019 waren wir bei unserem Bundespräsidenten und unserer Kanzlerin zum 70. Geburtstag des Grundgesetzes in Berlin zur Kaffeetafel geladen, um über Demokratie und Integration mitzudiskutieren.

Neuigkeiten