Zertifikatskurs gestartet

Die Vielfalt unserer Gesellschaft ist eines der wichtigsten zivilen und politischen Herausforderungen der letzten Jahrzehnte. Wie geht man mit gesellschaftlichen Veränderungen konstruktiv um? Wie begegnet man Ängsten im Kontext aktueller Migrationsbewegungen? In Zukunft sollen 16 neue Experten auf diesem Feld Seminare und Workshops zu diesem Thema leiten. Am 22. März lief der Zertifikatskurs „Trainer_in für Diversität und Interkulturalität“ in der Dr. Moroni Stiftung erfolgreich an. Über neun Wochenenden und insgesamt 300 Lerneinheiten werden die Teilnehmer von Dr. Heidari und seinem Team von ProDialog Köln e.V. theoretisch und praktisch ausgebildet. Das Zertifikat wird im Mai 2020 über das Zentrum für Weiterbildung der renommierten Alice-Salomon-Hochschule vergeben. Wir wünschen allen Teilnehmern spannende Lerneinheiten und viel Erfolg.

Übung: Pflanzen Vielfalt

Geballte Diversitäts-Expertise