Katja Dörner

Oberbürgermeisterin der Stadt Bonn / Von 2009 bis 2020 Mitglied des Deutschen Bundestages und von 2013 bis 2020 stellvertretende Vorsitzende der Bundestagsfraktion Bündnis 90/Die Grünen.

„Bildung ist ein bedeutender Schlüssel für die Zukunft unserer Gesellschaft und für den individuellen Erfolg. Zugang zu guter Bildung darf nicht vom Wohnort, dem Einkommen der Eltern oder der Staatsangehörigkeit abhängen. Es müssen gleiche Bildungs-Chancen für alle gelten, diskriminierungsfrei. Die Herkunft bestimmt noch viel zu sehr den Bildungserfolg – leider. Daher sind Initiativen, die diese Ungerechtigkeit überwinden wollen, sehr wichtig. Die Dr. Moroni Stiftung unterstützt mit ihren Bildungs- und Integrationsprojekte viele junge Menschen, die nicht nur auf der Sonnenseite des Lebens stehen und oft mit besonderen Schwierigkeiten zu kämpfen haben, Menschen, die teils neu in Deutschland leben und eine besondere Integrationshilfe brauchen. Dieses Engagement unterstütze ich daher besonders gern.“

Dr. David Yuzva Clement

Pädagogischer Fachexperte

Dr. David Yuzva Clement ist aktuell als Senior Research Analyst beim Canada Centre for Community Engagement and Prevention of Violence der Kanadischen Regierung tätig. Das Canada Centre forscht zu Radikalisierung und Extremismus in Kanada und fördert ebenfalls Programme der Radikalisierungs- und Extremismusprävention. David Yuzva Clement ist darüber hinaus als Lehrbeauftragter an der Fakultät für Soziale Arbeit der Carleton University in Ottawa, Kanada, beschäftigt.

Bevor er 2018 nach Kanada emigrierte, war er fünf Jahre für das Amt für Kinder, Jugend und Familie der Bundesstadt Bonn als Jugendpfleger tätig. In dieser Funktion begleitete er das Förderprogramm Soziale Stadt Neu-Tannenbusch und war für Quartiersentwicklung, non-formale Bildung und Kinder- und Jugendpartizipation verantwortlich. Des Weiteren koordinierte er sozialraumorientierte Jugendarbeit, Fortbildungen und Gemeinwesenarbeit.

David Yuzva Clement studiere Diplom Soziale Arbeit in Köln und promovierte im Fach Religionswissenschaft an der Universität Erfurt mit einer Forschungsarbeit zu Sozialer Arbeit und Radikalisierungsprävention, die 2020 im Springer Verlag veröffentlicht wurde. Im Zuge seiner Forschung entwickelte er Ansätze für die pädagogische Praxis, sowie für die Zusammenarbeit zwischen Jugendarbeit und Radikalisierungsprävention, und zur methodischen Berücksichtigung von Religion in pädagogischen Verhältnissen.

Für die Dr. Moroni Stiftung ist David Yuzva Clement als externer ehrenamtlicher Fachexperte bei Fragen zu Bildung, Jugendarbeit und Projektanträgen tätig.

Dr. David Yuzva Clement

Pädagogischer Fachexperte

Dr. David Yuzva Clement ist aktuell als Senior Research Analyst beim Canada Centre for Community Engagement and Prevention of Violence der Kanadischen Regierung tätig. Das Canada Centre forscht zu Radikalisierung und Extremismus in Kanada und fördert ebenfalls Programme der Radikalisierungs- und Extremismusprävention. David Yuzva Clement ist darüber hinaus als Lehrbeauftragter an der Fakultät für Soziale Arbeit der Carleton University in Ottawa, Kanada, beschäftigt.

Bevor er 2018 nach Kanada emigrierte, war er fünf Jahre für das Amt für Kinder, Jugend und Familie der Bundesstadt Bonn als Jugendpfleger tätig. In dieser Funktion begleitete er das Förderprogramm Soziale Stadt Neu-Tannenbusch und war für Quartiersentwicklung, non-formale Bildung und Kinder- und Jugendpartizipation verantwortlich. Des Weiteren koordinierte er sozialraumorientierte Jugendarbeit, Fortbildungen und Gemeinwesenarbeit.

David Yuzva Clement studiere Diplom Soziale Arbeit in Köln und promovierte im Fach Religionswissenschaft an der Universität Erfurt mit einer Forschungsarbeit zu Sozialer Arbeit und Radikalisierungsprävention, die 2020 im Springer Verlag veröffentlicht wurde. Im Zuge seiner Forschung entwickelte er Ansätze für die pädagogische Praxis, sowie für die Zusammenarbeit zwischen Jugendarbeit und Radikalisierungsprävention, und zur methodischen Berücksichtigung von Religion in pädagogischen Verhältnissen.

Für die Dr. Moroni Stiftung ist David Yuzva Clement als externer ehrenamtlicher Fachexperte bei Fragen zu Bildung, Jugendarbeit und Projektanträgen tätig.

Kevin Yebo

Basketballprofi in der 1. Basketball Bundesliga

„Believers work hard to achieve it. And then twice as hard to repeat it.“ Sein Credo hat Kevin Yebo bis in die 1. Basketball Bundesliga gebracht. In der Saison 2019/2020 geht sein Traum mit der Unterschrift bei den Hamburg Towers endlich in Erfüllung. Auf seinem Weg zu seinem Ziel hat Kevin viele Felsbrocken überwunden.

„Als ich mit Basketball angefangen habe, wollte ich immer nur Spaß haben. Irgendwann hab ich aber gemerkt, dass ich „etwas reißen kann“. Ich habe dann den Traum entwickelt, mein Geld mit Basketball zu verdienen. Ich habe immer kleine Träume. Doch einer meiner großen Träume war es, in der 1. Bundesliga zu spielen. Diesen Sommer geht mein Traum in Erfüllung und ich werde mir neue Ziele stecken.

Felix Klemme

Felix Klemme ist Diplom-Sportwissenschaftler, Life-Coach und Gründer des Unternehmens Outdoor Gym in Bonn.

Seit 2013 ist er TV-Coach für die RTL II–Dokuserie »Extrem schwer«, in der er extrem übergewichtige Menschen ein Jahr lang dabei begleitet, ihr Leben zu ändern und abzunehmen. Felix Klemme ist der Gewinner des Neos Award für den Personal Trainer des Jahres 2015.

In meiner täglichen Arbeit motiviere ich meine Klienten ihr Leben aktiv und positiv zu gestalten. Die „Defizite“ sind vielseitig und vielschichtig. Trotzdem läuft es immer auf das gleiche hinaus. Jeder Mensch möchte gesund und frei sein und ein glückliches Leben führen. Ich freue mich durch meine Arbeit Veränderungen für Neues zu bewirken. Dies erfüllt mich und gibt mir das Gefühl von Zufriedenheit.

Als ich Anfang 2018 von der wertvollen Arbeit der Dr. Moroni Stiftung erfuhr, war mir schnell klar, diese wertvolle Arbeit unterstützen zu wollen. Jungen Menschen aus bildungsfernen Schichten den Zugang für Bildung zu ermöglichen, ihnen eine sinnvolle und pädagogisch begleitete Freizeitbeschäftigung zu gestalten und bei der Integration von Neuzugewanderten zu helfen, das möchte ich in Zukunft mit meinem Engagement unterstützen.

Felix Klemme

Felix Klemme ist Diplom-Sportwissenschaftler, Life-Coach und Gründer des Unternehmens Outdoor Gym in Bonn.

Seit 2013 ist er TV-Coach für die RTL II–Dokuserie »Extrem schwer«, in der er extrem übergewichtige Menschen ein Jahr lang dabei begleitet, ihr Leben zu ändern und abzunehmen. Felix Klemme ist der Gewinner des Neos Award für den Personal Trainer des Jahres 2015.

In meiner täglichen Arbeit motiviere ich meine Klienten ihr Leben aktiv und positiv zu gestalten. Die „Defizite“ sind vielseitig und vielschichtig. Trotzdem läuft es immer auf das gleiche hinaus. Jeder Mensch möchte gesund und frei sein und ein glückliches Leben führen. Ich freue mich durch meine Arbeit Veränderungen für Neues zu bewirken. Dies erfüllt mich und gibt mir das Gefühl von Zufriedenheit.

Als ich Anfang 2018 von der wertvollen Arbeit der Dr. Moroni Stiftung erfuhr, war mir schnell klar, diese wertvolle Arbeit unterstützen zu wollen. Jungen Menschen aus bildungsfernen Schichten den Zugang für Bildung zu ermöglichen, ihnen eine sinnvolle und pädagogisch begleitete Freizeitbeschäftigung zu gestalten und bei der Integration von Neuzugewanderten zu helfen, das möchte ich in Zukunft mit meinem Engagement unterstützen.