Mathe macht Spaß!

Gemeinsam mit dem Rotaract Club Bonn haben wir überlegt, wie wir das Schulfach Mathematik für Kids der 1. bis 7. Klasse spannend und interaktiv gestalten können. Dabei entstand die Idee der Mathe-Rallye, entwickelt durch Yannik Breitkreuz und 15 engagierte Student*innen. Insgesamt 42 Kids hatten am Samstagvormittag großen Spaß bei den verschiedenen Aufgaben, bei denen sie nicht nur rechnen, sondern auch schätzen, wiegen und messen mussten. Am Ende der Rallye verdienten sich die Kids, nachdem die Kids mit den richtigen Lösungen an den verschiedenen Stationen die Zahlenkombination an der Schatztruhe herausgefunden haben, einen 10-Euro-Gutschein für ein Buch ihrer Wahl, gesponsert durch den Rotary Club Bonn. Der Höhepunkt am Samstagnachmittag war für viele Kids aber das gemeinsame Rechnen und Lernen mit dem 11-fachen Weltmeister im Kopfrechnen, Gert Mittring. Wirklich faszinierend, das er komplexeste Aufgaben schneller lösen kann, als ein Taschenrechner.

Der General-Anzeiger-Bericht von heute: